KORONI | ΚΟΡΩΝΗ

… Ein romatisches Fischerdorf in Messinia, Griechenland.

Tradition und kulturelle Veranstaltungen

Tradition und kulurelle Veranstaltung

Koroni ist nicht nur für seine schöne Landschaft bekannt. Mit seiner Natur und seinen Monumenten verknüpft es ein reiches geistiges und kulturelles Leben.

Tradition und kulturelle Veranstaltungen

Kultureller Sommer in Koroni:

Jeden Sommer werden in Koroni bedeutende Veranstaltungen durchgeführt, z.B.: Literaturabende, Theatervorstellungen, Volkstanzabende, Sportveranstaltungen, Jazz-Abende, Ausstellungen. Veranstaltungen, welche die Interessen und das Feingefühl auch des anspruchsvollsten Besuchers befriedigen.

Tradition und kulturelle Veranstaltungen

Ein ebenfalls erwähnenswertes, kulturelles Ereignis ist der Karneval von Koroni mit der Parade der Karnevalswagen und Karnevalsgruppen.

Ostern in Koroni:

Religiöse Atmosphäre und Andacht in den ungezählten Kirchen und deren Kapellen. Insbesondere am Karfreitag, wenn die Karfreitagsprozession mit dem Epitaph durch die Gassen mit Kopfsteinpflaster zieht und an der Burg endet.

Tradition und kulturelle Veranstaltungen

Quelle: ARAK ADV. Koroni, Lady of the South – Summer Guide

Feste in Koroni und Umgebung

Januar

1.1.: Agios Vassilios | in Koroni werden Geschenke statt an Weihnachten erst am Neujahrstag verteilt. Es gibt den traditionellen Neujahrskuchen mit eingebackener Münze. Wer die Münze bekommt, hat Glück im neuen Jahr.

6.1.: Theofania | am Dreikönigstag singen Kinder volkstümliche Kirchenlieder und werden mit Süßigkeiten belohnt. In vielen Küstenstädten wie auch in Koroni Segnung des Meeres durch Geistliche. Der „Pope“ wirft ein Kreuz in das Hafenbecken. Mutige Jugendliche springen hinterher und versuchen, das Kreuz wieder rauszuholen.

Februar

Rosenmontag | Karnevalsumzüge in Patra, Kalamata und Messene bei Kalamata. In Patra ist der Karneval das größte Fest des Jahres, gleichzeitig ist es der größte, bunteste Karneval Griechenlands. Läden und Behörden haben geschlossen. Nach diesem Tag beginnt die Fastenzeit, die von vielen Dorfbewohnern streng eingehalten wird: kein Fleisch, kein Fisch, keine Milch. Sie dauert bis Ostern.

März

25.3.: Unabhängigkeitstag | 1821 rief an diesem Tag Bischof Germanos zum Befreiungskampf auf. An vielen Orten gibt es Paraden mit Kranzniederlegung, offizielle Zeremonien, an die sich oft Darbietungen der Schulen, Volkstänze etc. anschließen.

April

Karfreitag | Prozessionen mit dem blumengeschmückten ›Grab Christi‹.

Ostern, das größte Fest der griechischen Kirche, fällt auf den Sonntag, der dem ersten Vollmond nach Frühlingsanfang (21. März) folgt. In der Osternacht um Mitternacht wird »Christos anesti« (Christus ist auferstanden) verkündet, alle Gläubigen entzünden Kerzen, vor der Kirche brennen die Kinder ein Feuerwerk ab, alle wünschen sich frohe Ostern und gehen zum Festessen und Umtrunk nach Hause. Alle Kirchenglocken läuten und Feuerwerkskörper explodieren. Zu diesem Fest kehren viele Verwandte, die in Großstädte oder ins Ausland verzogen sind, in ihre Heimat zurück, um mit der Familie das Fest zu feiern. Da das griechisch-orthodoxe Osterfest nach dem Julianischen Kalender errechnet wird, stimmt das Datum nur sehr selten mit unserem Osterfest überein, wo man sich nach dem Gregorianischen Kalender richtet.

23.4.: Agios Georgios wird in vielen Dörfern als Ortsfest begangen.

Mai

1.5.: Tag der Arbeit | Man schmückt die Häuser mit Blumen und macht Ausflüge ins Grüne.

August

15.8.: Kimisis tis Theotokou | entspricht unserem Mariä Himmelfahrt, großes Volksfest in Koroni mit Musik und Tanz.

Tradition und kulturelle Veranstaltungen

Oktober

28.10.: Ochi-Tag | Gedenktag an die Weigerung der griechischen Regierung, sich Mussolini zu unterwerfen. An manchen Orten mit folkloristischen Darbietungen gefeiert.

Die Ölbäume und die Oliven <<< zurück      weiter >>> Messinia im griechischen Raum
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s